Die Umgebung

“…In Dei nomine amen. Ad honorem omnipotentis Dei et beate genitricis sue Virginis Marie et beatorum appostolorum suorum Petri et Andree [....] dicti comunis et scriptum per me Galghanum notarium olim ser Galghani notarii de Vulterra nunc notarium et scribam dicti comunis dicti castri pro comuni et populo Vulterre. Sub annis Domini millesimo trecentesimo vigesimo ind(ictione) IIIIa… “monte-s

So beginnt das Dokument, welches im 14. Jahrhundert in Monteverdi Marittimo erstellt wurde und die Region, in der unsere Hof liegt, benannt wird. Es ist eine Region mitten im Gruenen, voller Geschichte und Tradition.

Die Toskana ist ein Symbol des Gleichgewichts, welches sich einstellen kann, wenn der Mensch sein Eingreifen in die Natur mit der Umgebung harmonisiert und bedacht handelt. Dies ist ueber Jahrhunderte hinweg geschehen und so passen Natur, Geschichte, Kunst, Essen und Wein im Val Di Cornia perfekt zueinander und machen es zu einer Region mit hoher Lebensqualitaet.

populonia

Die etruskische Kueste ist gesaeumt von den zypressenbewachsenen Huegelketten (ein bekanntes Symbol der Region) und bietet einen maritimen Blick auf saubere, wenig besuchte Sandstraende. Wir sind nur 20 Autominuten vom Meer und der Kueste entfernt.

Das Hinterland wird von der ueppigen, mediterranen Macchia bedeckt und das Gruen scheint die Anwesenheit der Menschen fast verstecken zu wollen.

Unsere Region bietet viele natuerliche Attraktionen im Bereich Flora und Fauna. Eine kleine Auswahl davon finden Sie in Schautafeln in unserem Speisesaal (Pilze, Schmetterlinge, Kaefer, Farne, Versteinerungen, Mineralien). Entdecken Sie zu Fuss, per Rad, oder sogar zu Pferde das Netzwerk aus Nationalparks und Museen fuer Archaeologie und Bergbau, welche fuer den Erhalt unserer Geschichte und Landschaft einen wichtigen Beitrag leisten.

Das Val Di Cornia ist touristisch deutlich weniger erkundet, als andere Regionen. Ueberall finden sich daher noch ruhige Ecken, kleine, abgelegene Doerfer und historische Kleinode, die von Ihnen besucht werden wollen. Unsere Lage zwischen den Provinzen Pisa, Livorno und Grosetto ist ein sehr guter Ausgangspunkt dafuer.

Kommen Sie nach Massa Marittima, wo ein geschichtlich bedeutendes Kunstwerk teilweise freigelegt wurde, das sogenannte “piccante” Fresko. Erkunden Sie unsere Weinstrassen (DOC) mit bekannten Erzeugerregionen wie: Val Di Cornia, Bolgheri, Toskana, Costa Degli Etruschi, Montescudaio, Monteregio, Morellino. Hier finden Sie Winzer, die zu den besten Produzenten fuer italienische und internationale Weine gehoeren.

Alessandro, der Hausherr, ist ausgebildeter Sommelier und Oelfachmann. Er bietet Schnupperkurse an und organisiert auf Nachfrage auch Weinproben.

 

calid-b

Hinterlasse eine Antwort